Ihr eigenes Kundenportal

Ein wichtiger Schritt in die digitale Zukunft
Die Digitalisierung ist im vollem Gang, das Internet allgegenwärtig. Ein Kunde möchte heutzutage rund um die Uhr auf seine Daten und Informationen zugreifen, sowie sich bei Fragen oder Problemen schnell und unkompliziert mit dem Unternehmen in Verbindung setzen.

Ziele eines Unternehmens sind oftmals Prozesse zu optimieren und Ressourcen - wie beispielsweise ein Call-Center - einzusparen. 

Ein Kundenportal ist ein leistungsstarkes Werkzeug zur Optimierung der Wertschöpfungskette. Es dient dazu, sämtliche Unternehmensprozesse effektiver und effizienter zu gestalten, sowie den Kunden mit einzubeziehen. 

Aus diesen Gründen gewinnen Kundenportale immer mehr an Bedeutung. 

Unser Kundenportal - ein Mehrwert für Ihre Kunden!


Wir bieten mehrere Standardmodule an, die auf unserem hauseigenem CMS System basieren. 
 
Damit Sie Ihren Kunden den bestmöglichen Service bieten und auf alle Wünsche eingehen können, wird Ihr Kundenportal individuell nach Ihren Vorgaben, Vorstellungen und internen Prozessen erstellt und das Oberflächendesign wird selbstverständlich an Ihre Corporate Identity angepasst. Alle Module können frei miteinander kombiniert werden.

Unsere CMS-Module auf einem Blick:

Login

Anmelde- bzw. Login-Modul

Das Modul wird an die Anmeldeverwaltung unseres ERP Systems angebunden und prüft bei der Anmeldung, ob die Anmeldeinformationen mit den gespeicherten Daten übereinstimmen. Zusätzlich stehen weitere Funktionen, wie das Erstellen eines neuen Kundenkontos, zur Verfügung - hierbei werden Daten des Kunden abgefragt und geprüft. Eine direkte Datenübergabe an das CRM-System kann genauso wie eine individuelle Bestätigungsmail konfiguriert werden. Auch steht ein Modul für einen Double-Opt-In und das Zurücksetzen des Passworts zur Verfügung.

Ticketmodul

Ticketmodul

Das Modul dient zum Erfassen, zur tabellarischen Darstellung und zur Detailansicht eines Tickets bzw. einer Serviceanfrage im Kundenportal. Darüber hinaus bietet dieses Modul eine Kommunikationsmöglichkeit, sodass ein Kunde auch im Nachhinein Informationen zu einer Anfrage ergänzen oder Dateien hochladen kann. Außerdem können Freigaben von Kunden erfasst und dementsprechend interne Prozesse in Gang gesetzt werden.

Dateimodul / DMS Modul

Datei-/DMS-Modul

Das Modul greift auf den Datei- und Dokumentenbestand aus dem Backoffice zu und stellt Informationen in einer Liste dar. Mit einem Klick wird die entsprechende Datei heruntergeladen oder wahlweise in einem Reader dargestellt. Die Dateien können entweder allgemein für eine Downloadliste oder im Bezug zu einem Ticket oder einem Projekt ausgegeben werden. Beispielsweise können so Downloadlisten für Rechnungen eines Kunden bereitgestellt werden. Der Kunde bekommt selbstverständlich lediglich die Dateien zur Verfügung gestellt, die ihn betreffen. 
Projektmodul

Projektmodul

Das Projektmodul bietet die Möglichkeit interne Projektdaten zur Kundeneinsicht über das Portal zu veröffentlichen bzw. zu teilen. In Kombination mit dem Ticket-, Datei- oder Zeiterfassungsmodul kann sich der Kunde jederzeit über den Projektstatus informieren und gegebenenfalls auch Informationen ergänzen. 
Zeitmodul

Zeiterfassungsmodul

Mithilfe dieses Moduls können Zeiten, die in Projekten oder Einzelaufgaben für den Kunden erfasst wurden auf der Kundenportalseite ausgegeben werden. Der Kunde hat somit stets die Möglichkeit die aufgewendete Arbeitszeit seines Projektes einzusehen. Durch die Erweiterung um das Bericht-Modul besteht die Möglichkeit, dass der Kunde seine Daten in Echtzeit in einer PDF- oder Excel Datei ausgeben lässt. 
Reportmodul

Reporting Modul

Durch Verwendung der Reporting- bzw. Berichtsmodule lassen sich vorgefertigte Berichte in das Kundenportal integrieren, somit kann der Kunde jederzeit Informationen im PDF, Excel, Word oder XML-Format erzeugen und sie herunterladen. 

Alle Module können in Kombination mit unserem Content-Management-System individuell gestaltet, integriert und abgebildet werden. In einem Workshop erarbeiten wir gemeinsam Ihre Workflows für das Backoffice. Beispielsweise können folgende Prozesse dargestellt werden: das Informieren von internen und externen Mitarbeitern bei bestimmten Schlüsselwörtern während der Erfassung, das automatische Versenden von E-Mail-Benachrichtigungen oder das automatische Buchen von Zeiten oder Artikeln. 

Des Weiteren können über das Backoffice externe Systeme über sogenannte WebHooks, REST-APIs oder klassischen Schnittstellen integriert werden.

Also worauf warten Sie: seien Sie der Konkurrenz einen Schritt voraus, indem Sie Ihren Kunden mithilfe eines Kundenportals den bestmöglichen Service bieten!         

Unser langjähriger Kunde Greiter & Cie. Marketing GmbH sagt dazu:

"Das Ticketsystem von twoeyes software GmbH ist eine echte Arbeitserleichterung! Das System ist einfach und übersichtlich gestaltet: Kundenanfragen, der zuständige Sachbearbeiter und Bearbeitungsstatus - alles auf einem Blick!"

Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht! 
Wir freuen uns auf Ihre Herausforderung und melden uns umgehend bei Ihnen.
Firma
Ansprechpartner
E-Mail Kontakt
Telefon

Top