Kontaktverwaltung

Das Sammeln und Verarbeiten von Kundendaten ist in vielen Fällen wettbewerbsentscheidend.
Dank unseres Systems verwalten Sie Kontakte ohne unnötigen Aufwand. 

Mit einem Klick können Sie

  • eine frei definierbare hierarchische
  • Gruppenstruktur

  • persönliche Gruppen und Key Accounts,
     
  • sowie Gruppenzuordnungen per Drag´n´Drop erstellen. 

Des Weiteren ist es möglich Kontakte zu markieren und zu synchronisieren, automatische Filtergruppen zu erzeugen, die TAPI-Telefonie einzubinden, eine Potenzialanalyse sowie individuelle Dialoge darzustellen. Eine Newsletter Integration ist ohne Probleme möglich.



zurück zur Übersicht



Neuerungen contact.ruler

Unsere Software wird stets weiterentwickelt. Hier finden Sie die wichtigsten aktuellen Änderungen zum Modul contact.ruler.


  • Lead-Filter
    Kontakte können danach gefiltert werden, ob Ihnen ein Besitzer zugewiesen ist oder nicht (Lead).
  • Typ-Filter
    Kontakte können anhand ihres Typs gefiltert werden: Hauptkontakte, Ansprechpartner, Einzelkontakte und Adressen.
  • Verknüpfung mit Newsletter-Kampagne
    Beim Start einer Anwendung wird während des Ladens eine Ladeanzeige sichtbar.
  • Besitz zurücksetzen
    Über eine Funktion im Kontaktdialog kann der Besitz eines Kontakts zurückgesetzt werden.
  • Drucken mit Datumsbereich
    In der Kontaktverwaltung wurde eine Funktion zum Senden von E-Mails an eine Kontaktgruppe implementiert. Aktive Kontakt der ausgewählten Gruppe werden als BCC-Empfänger in die E-Mail übernommen.
  • Matchcode und Anzeigename
    Der Kontaktdatensatz wurde um die Felder "Matchcode" und "Anzeigename" erweitert. Nach Matchcode kann gefiltert werden. Beide Felder werden in der Liste und im Dialog angezeigt.
  • Assistent für Kontaktzusammenführungen
    In der Kontaktverwaltung wurde ein Assistent zur Zusammenführung von Kontakten implementiert. Darüber können Daten mehrfach vorhandener Kontakte bereinigt werden: Aufträge, Rechnungen, Journaleinträge, Tickets, Projekte, Teilnehmer, Verträge, etc. Der Assistent ist über das Kontextmenü in der Baumstruktur der Kontaktverwaltung aufrufbar. Nur berechtigte Benutzer können darauf zugreifen (Konfiguration über die Benutzerrechteverwaltung).
  • Erweiterte Anzeige der Kontaktmarkierungen
    Die Markierungen eines Kontakts werden in den Komponenten zur Kundenauswahl, Lieferantenauswahl und Kontaktauswahl angezeigt.
  • Sprache für Kontakte
    Für das Veranstaltungsprogramm und auch jeden einzelnen Programmpunkt kann nun ein Standort gespeichert werden.
  • Kontaktfilterung
    Die Filterung nach Kontaktmarkierungen wurde so erweitert, dass explizit auf Vorhandensein oder Nicht-Vorhandensein einer Markierung gefiltert werden kann. Außerdem kann eingestellt werden, ob mehrere ausgewählte Markierungen gleichzeitig vorhanden sein müssen oder nur eine davon.
  • Erweiterte Filtermöglichkeit für Kontaktmarkierungen
    Die Filterung nach Kontaktmarkierungen wurde so erweitert, dass explizit auf Vorhandensein oder Nicht-Vorhandensein einer Markierung gefiltert werden kann. Außerdem kann eingestellt werden, ob mehrere ausgewählte Markierungen gleichzeitig vorhanden sein müssen oder nur eine davon.
  • Qualifikationen
    Qualifikationen können nun auch einem Kontakt zugeordnet werden. Bisher war dies nur für Mitarbeiter möglich.




  • Top